Einer gesicherten Querung für Schulkinder in Hülptingsen steht nun nichts mehr im Wege

CDU Einsatz für Hülptingsen hat sich gelohnt

Wie auf der Sitzung des Verkehrsausschusses am 28.03.2019 bekannt wurde, konnten die wiederholt ablehnenden Argumente der Region Hannover erneut umfassend widerlegt werden. Da nun endlich nach über zwei Jahren alle Voraussetzungen wie die prognostizierten Schülerzahlen, Kfz-Verkehrsstärken, die Gefährdungslage und die zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel erfüllt sind, gibt es für die Errichtung zumindest eines Fußgängerüberweges (Zebrastreifen) keine Hindernisgründe mehr.

Sogar die Errichtung einer Fußgängerampel ist laut mehrerer Gerichtsurteile grundsätzlich zulässig. Nun ist die Stadtverwaltung im Zugzwang, dies auch zeitnah umzusetzen, damit zumindest im neuen Schuljahr alle Kinder sicher zur Schule kommen.